LegoLomo - Die etwas anderen Filme

     Startseite
     Der 1. Film
     Der 2. Film
     Der 3. Film
     Der 4. Film
     Der 5. Film
     Making Of
     Links
     Gästebuch

LEGOLOMO IV Horror

black and white; (2001)

Ein verrückter Professor benötigt ein Versuchs- kaninchen für seine Forschungen.
Einen Obdachlosen würde keiner vermissen, und so kidnappt er Robert. An den "Magnetostuhl" gekettet, muss dieser Versuche über sich ergehen lassen. Der Professor schafft es, ihn in einen lebenden Toten zu verwandeln. Doch das Monster tötet seinen Erschaffer.
Als lebender Toter fällt er sehr auf - Massenhysterie ist die Folge. Doch da sieht er ein bekanntes Gesicht. Lolita, eine Frau, die ihm immer Geld in seinen Hut geschmissen hat. Nur leider glaubt sie, das Monster wolle sie umbringen und flüchtet. Robert lässt sich aber nicht so leicht abhängen. Lolita rennt auf ein Hochhaus zu, die Treppen hoch, und steht dem Abgrund nahe. Robert nähert sich ihr. Sie tritt einen Schritt zurück und fällt. Doch Robert kann sie retten. Die beiden kommen sich näher und Lolita erkennt in dem "Monster" den obdachlosen Robert. Ein Kuss von ihr bewirkt ein unglaubliches Wunder.


Digital, 3:06 Min., S/W, vertont
Eine kleine SpendeDie Gestalt aus dem HinterhaltJa was ist denn das? EIN SKELETT!!Was hast du mit mir getan?




      Film herunterladen      (Quick Time Movie; Streaming: 8,5 MB)
      Film herunterladen      (Quick Time Movie; gezippt: 8,2 MB)